Stadtbücherei Geilenkirchen ist wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet

Geilenkirchen. Ab sofort steht das Angebot der Stadtbücherei Geilenkirchen wieder allen Bürgerinnen und Bürgern zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung. „Unsere Kunden können sich auf mehr als 500 neue Medien zusätzlich freuen, die wir während der Schließungsphase angeschafft haben, darunter die neuesten Roman- und Sachbuchbestseller, DVDs und Kinder- und Jugendbücher“ teilt das Bibliotheksteam mit.

Natürlich müssen die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden, dennoch ist ein Bibliotheksbesuch jetzt wieder ohne vorherige Terminabsprache möglich. Maximal 10 Kundinnen und Kunden können sich zeitgleich in der Stadtbücherei aufhalten, um Medien zurückzugeben, auszuleihen oder um vorbestellte Medien abzuholen. Das Tragen einer Mund-Nase-Schutzmaske wird empfohlen. Bei großem Andrang ist der Aufenthalt auf 30 Minuten begrenzt. Sollte es dennoch zu Wartezeiten kommen, bittet das Bibliotheksteam um Verständnis.

Auch weiterhin besteht die Möglichkeit, Medien telefonisch vorzubestellen. Pro Ausweis können maximal 5 Medien reserviert und innerhalb von zwei Tagen abgeholt werden. Bestellwünsche sowie Fragen und Anregungen nimmt das Bibliotheksteam gerne telefonisch unter 02451/98280 entgegen.

Und noch ein Hinweis für alle, die sich mit dem Besuch noch ein wenig Zeit lassen möchten: Medien, die vor der Schließungsphase (d.h. vor dem 26.02.2020) entliehen wurden, müssen spätestens am 02.06.2020 zurückgegeben werden. Für Medien, die ab dem 21.04.2020 entliehen wurden, gelten die üblichen Leihfristen.

Öffnungszeiten
Dienstag:        10.00 durchgehend bis 18.00 Uhr
Mittwoch:        14.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag:   10.00 durchgehend bis 18.00 Uhr
Freitag:           10.00 – 14.00 Uhr
Samstag:        10.00 – 13.00 Uhr