News

NRW-Ministerin in Geilenkirchen – Gespräche mit Helfern der Flutkatastrophe

Geilenkirchen. Die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Ina Scharrenbach, besuchte am Samstag die Stadt Geilenkirchen. Sie wollte sich einen Eindruck verschaffen, wie schlimm das Hochwasser vom 15. Juli die Bürger [weiterlesen…]

Polizeiberichte

Motorrollerfahrer verletzt sich bei Sturz – Zeugen gesucht

Übach-Palenberg-Übach. Am Dienstagnachmittag (26. Oktober) befuhr ein 15-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrads gegen 16 Uhr die Jülicher Straße in Fahrtrichtung Freiheitsstraße. Hinter ihm befand sich ein roter PKW. Im Kreuzungsbereich Jülicher Straße/Daimlerstraße überholte der PKW den [weiterlesen…]

Allgemein

AS-KA-DO aus Hückelhoven gewinnt „Sterne des Sports“ in NRW

Düsseldorf/Heinsberg. Üblicherweise steht der Spitzensport im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Beim bundesweiten Wettbewerb „Sterne des Sports“ ist das anders: Mit dieser Auszeichnung würdigen die Volksbanken Raiffeisenbanken in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) Vereine, [weiterlesen…]

News

Corona-Auffrischungsimpfungen für alle Personen ab 70 Jahren

Heinsberg. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt COVID-19-Auffrischungsimpfungen für alle Personen ab 70 Jahren, sofern die zweite Coronaschutzimpfung mindestens sechs Monate zurückliegt. Die Impfungen erfolgen nach der landesweiten Schließung der Impfzentren nunmehr über die niedergelassenen Ärztinnen [weiterlesen…]

News

Bürgerbüro Geilenkirchen öffnet ab November wieder die Türen – Abholungen ohne Termin

Geilenkirchen. Seit nunmehr 18 Monaten ist die Arbeit im Bürgerbüro der Stadt Geilenkirchen eingeschränkt. Zahlreiche Dienstleistungen konnten nicht zeitnah angeboten werden. Zum einen ist es die Pandemie, die den Verwaltungsleuten das Leben schwer macht, und [weiterlesen…]

Polizeiberichte

Wer wurde durch flüchtenden VW Golf gefährdet?

Übach-Palenberg-Übach. Ein 30-jähriger Mann aus Übach-Palenberg entzog sich am Mittwoch, 20. Oktober, gegen 12.35 Uhr, auf der Friedrich-Ebert-Straße einer Verkehrskontrolle der Polizei, indem er mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Boschstraße davonfuhr. Die Beamten nahmen [weiterlesen…]