Unbekannter entblößt sich

Übach-Palenberg-Frelenberg. Ein bisher Unbekannter hat sich am Freitag (8. Oktober), gegen 21.30 Uhr, auf der Geilenkirchener Straße vor einem Mann entblößt. Als er zusätzlich begann, an seinem entblößten Geschlechtsteil zu manipulieren, schrie der Betroffene ihn an, woraufhin der Mann durch ein Gebüsch flüchtete. Der Täter war schlank und schwarz gekleidet. Die Kapuze seines Pullovers trug er ins Gesicht gezogen. Außerdem trug er eine schwarze OP-Maske. Die Polizei bittet Zeugen, die möglicherweise weitere Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Zuständig ist das Kriminalkommissariat 1 der Polizei in Heinsberg, Tel. 02452 920 0. Alternativ kann online das Hinweisportal der Polizei genutzt werden: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.