Einbruch in Schule und Kirche – Kupferleitungen und Kabel entwendet

Geilenkirchen. Zwischen Freitag, 8. Oktober, 17.20 Uhr, und Montag, 11. Oktober, 10.40 Uhr, haben sich unbekannte Täter Zutritt zu den Räumlichkeiten einer Schule am Markt verschafft, indem sie ein Fenster aufhebelten. Aus dem Gebäude entwendeten sie Kupferleitungen.

Stromkabel aus Kirche entwendet

Geilenkirchen. Aus einer im Umbau befindlichen Kirche an der Konrad-Adenauer-Straße entwendeten Unbekannte zwischen dem 8. Oktober (Freitag), 13 Uhr, und dem 11. Oktober (Montag), 7.10 Uhr, mehrere Meter Stromkabel. Darüber hinaus brachen die Täter eine Kellertür auf.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.