Radfahrerin nach Sturz lebensgefährlich verletzt

Übach-Palenberg-Frelenberg. Dienstagnachmittag (25. Oktober) zog sich eine Radfahrerin nach einem Sturz lebensgefährliche Verletzungen zu. Die Frau befuhr gegen 14.15 Uhr den Gürzelweg in Fahrtrichtung Geilenkirchener Straße und beabsichtigte, im Einmündungsbereich nach rechts in Richtung Geilenkirchen abzubiegen. Auf dem Fahrrad führte die 53-Jährige einen Koffer mit sich, den sie mit einer Hand neben sich herzog. Beim Abbiegevorgang im Einmündungsbereich kam sie zu Fall und zog sich dabei die Verletzungen zu. Ein Rettungswagen transportierte sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.