Am Mausberg ist wieder einspurig in Richtung Feuerwehr befahrbar

Vom Kreisverkehr L42/Kreuzstraße kommend können die Fahrzeuge wieder in Richtung Feuerwehr fahren.

Geilenkirchen. Die Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Am Fuchsberg/Am Mausberg sind im ersten Bauabschnitt fertiggestellt. In einem weiteren Arbeitsschritt wird nun im Straßenbereich Am Fuchsberg gearbeitet. Dadurch kann der Verkehr seit Freitag wieder einspurig in Richtung Innenstadt geführt werden. Aus Richtung L42/Kreuzstraße können die Autofahrer den „Mausberg“ in Richtung Feuerwehr befahren. Die andere Richtung bleibt auch weiterhin gesperrt. Die Arbeiten sollen etwa drei Wochen dauern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.