Unbekannte brechen in Verbrauchermarkt ein – Zeugen gesucht

Selfkant-Süsterseel. Am frühen Freitagmorgen (27. August) drangen mehrere unbekannte Personen gegen 00.15 Uhr gewaltsam in einen Verbrauchermarkt am Höngener Weg ein. Etwa zwei Stunden später entfernten sie sich wieder vom Marktgelände. Nach ersten Erkenntnissen wurden keine Wertgegenstände gestohlen. Einer der Täter konnte videografiert werden. Er war etwa 170 bis 180 Zentimeter groß, hatte einen hellen Teint und war mit einer blauen Sturmhaube maskiert. Er trug einen grauen Kapuzenpullover, eine braune Stoffhose sowie schwarze Schuhe. Die Polizei bittet Zeugen, die im angegebenen Zeitraum Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg unter der Telefonnummer 02452 920 0 entgegen. Zudem können Hinweise auch über die Internetseite der Polizei Heinsberg oder über den direkten Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis gegeben werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.