Raub auf Verbrauchermarkt aufgeklärt

Übach-Palenberg. Am Montag (12. Juli) kam es gegen 15.10 Uhr zu einem bewaffneten Raub auf einen Verbrauchermarkt Am Wasserturm. Der Täter bedrohte die Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nach der Tat flüchtete der Räuber zunächst unerkannt. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Identität des Täters auf. Diese führten sie auf die Spur eines 24-jährigen Übach-Palenbergers, der schließlich Dienstagabend im Stadtteil Übach festgenommen werden konnte. Durch weiterführende Ermittlungen konnte die Kriminalpolizei den Mann auch mit einem Raub auf eine Apotheke in Palenberg in der Vorwoche in Verbindung bringen. Am Mittwoch (14. Juli) wurde er schließlich einer Richterin am Amtsgericht Geilenkirchen vorgeführt, die die Untersuchungshaft anordnete.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.