„Frühlingsboten“ für die Generation ab 65 – Anruf genügt

Geilenkirchen. Seit Jahrzehnten richtet die Stadt Geilenkirchen mit Unterstützung einiger Sponsoren im Frühling den Bunten Nachmittag für die Generation ab 65 aus dem Stadtgebiet in der Aula der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule aus. Aufgrund der Pandemie konnte die bereits organisierte Veranstaltung im letzten Jahr nicht durchgeführt werden.

In diesem Jahr hat sich die Stadt Geilenkirchen daher entschlossen, den Senioren einen „Frühlingsboten“ in Form einer gepackten Tasche nach Hause zu bringen. Ein kleiner Ersatz für die vielen Entbehrungen, die diese Risikogruppe rund um Corona hinnehmen muss.

Leider können -wie beim Bunten Nachmittag- nicht alle Senioren im Stadtgebiet beschenkt werden. Wer sich schnell meldet und den Vornamen der Geilenkirchener Bürgermeisterin nennt, gehört zu den Gewinnern. 350 Frühlingsboten warten auf Sie.

Aufruf

Bitte reservieren Sie sich Ihren kostenlosen „Frühlingsboten“ telefonisch vom 29. März bis 1. April jeweils von 9 – 12 Uhr unter den Rufnummern 02451/629413 und 02451/629423 unter Angabe des Lösungswortes. Die Kolleginnen des Kulturamtes freuen sich auf Ihren Anruf und nehmen Ihre Personalien sowie das Geburtsdatum auf.

Die Auslieferung der „Frühlingsboten“ erfolgt vom 19. bis 22. April.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.