Restaurant in Geilenkirchen wieder geöffnet – Golfer dürfen wieder spielen – Abschlagzeit reservieren!

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - Ein kleiner Schritt in Richtung "Normalität"

Seit donnerstag darf wieder Golf gespielt werden. Dies geht aber nur nach vorherigen Anmeldung und Abschlagzeit.

Geilenkirchen. Die Politik hat in dieser Woche den Weg zu einer Öffnung der Restaurants und Sportstätten in der Corona-Krise geebnet. Seit Donnerstag (7. Mai) wird wieder auf der Anlage des Golfpark Loherhof gespielt. Jedoch unterliegen die Golfer noch einigen Vorschriften. So benötigt jeder, der spielen möchte, eine Abschlagzeit. Diese kann unter der Tel.-Nr. 02451-9534065 reserviert werden. „Wir haben die gleichen Spielzeiten, wie vor der Corona-Zeit. Jedoch dürfen wir niemanden auf den Platz lassen, der keine feste Abschlagzeit reserviert hat“, so Golfpark-Besitzer Stefan Davids. Mit der Abstandregel haben die Golfer weniger Probleme.

Auch die Gastronomie wird ab Montag wieder eröffnen. So werden die meisten Außenbereiche entsprechend der Hygienvorschriften bei Einhaltung des Mindestabstand wieder für die Kunden öffnen. Wie die genauen Vorschriften sind, wird Bürgermeister Georg Schmitz den Gastronomen noch vor dem Wochenende mitteilen. „Wir sind bereit für einen Neustart. Alles wird wieder auf Vordermann gebracht. Wir werden ab Montag die gleichen Öffnungzeiten haben, wie sie auch vorher waren. Zusätzlich wird von Mittwoch bis Sonntag ein Mittagstisch angeboten“, so der Geschäftsführer des Sportpark Loherhof, Freddy Solty. Öffnungszeiten unter https://www.loherhof.de/restaurant/#kontakt-2

Seit Mitte März war die Gastronomie geschlossen. Die Vorbereitungen auf den „Neustart“ laufen auf Hochtouren. Am Sportpark Loherhof gibt es momentan ein großes Reinemachen.

Auch im Restaurant am Markt in Geilenkirchen ist man zuversichtlich, dass es am Montag nicht nur den „Außer Haus-Verkauf“ gibt, sondern innen und außen Speisen serviert werden können: „Wir sind bereit dafür. Alles ist vorbereitet!“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.