Fahrzeug in Parkhaus am Krankenhaus gewaltsam geöffnet

Geilenkirchen. Unbekannte Täter schlugen in der Martin-Heyden-Straße an einem in einem Parkhaus abgestellten Fahrzeug eine Scheibe ein, um in den Fahrzeuginnenraum zu gelangen. Sie durchsuchten es nach Wertgegenständen, entwendeten aber wahrscheinlich nichts. Die Tat muss sich zwischen letzter Woche Donnerstag (21. März), 16.30 Uhr, und Sonntag (24. März), 6.40 Uhr, ereignet haben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.