Fahrzeuge in Brand gesetzt

Übach-Palenberg-Scherpenseel. Am frühen Montagmorgen (23. Mai) kam es zu zwei Brandstiftungen an PKW. Gegen 3.30 Uhr brannte ein Fahrzeug an der Heerlener Straße und nur zehn Minuten später wurde ein PKW-Brand an der Bahnhofstraße gemeldet. Beide Brände wurden von der alarmierten Feuerwehr gelöscht. Es kamen keine Personen zu Schaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und klärt nun, ob die Taten in Zusammenhang stehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.