Frau nach Verkehrsunfall schwer verletzt – Blutprobe entnommen

Übach-Palenberg-Marienberg. Eine 62 Jahre alte Frau aus Übach-Palenberg befuhr Dienstagabend (13. Juli), gegen 22 Uhr, mit ihrem PKW die Einhardstraße. Hierbei kam sie mit ihrem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei geparkten Fahrzeugen, die in Gegenrichtung am Fahrbahnrand standen. Die 62-Jährige verletzte sich bei dem Unfall so schwer, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Da die Fahrerin augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihr im Krankenhaus auf Anordnung eine Blutprobe entnommen sowie ihr Führerschein sichergestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.