„Herbstpartie“ an Burg Trips – Ein ganz besonderer Markt am langen Wochenende

110 Aussteller vom 1. bis 3. Oktober rund um die Burg - Idyllisches Ambiente

Die Gartenanlage an Burg Trips steht an diesem Wochenende ganz im Zeichen der "Herbstpartie",

Geilenkirchen. Es wird ein neues und spannendes Ereignis werden: die Herbstpartie Burg Trips vom 1. bis 3. Oktober. Reno Müller (Veranstalter), Willy Davids, Bürgermeisterin Daniela Ritzerfeld und Vertreter des Stadtmarketings stellten die neue Veranstaltung vor. Dabei werden am kommenden Wochenende, mit Feiertag am Montag, mehr als 100 Aussteller rund um Burg Trips vertreten sein. Die „Herbstpartie“ hat jedoch nichts mit den üblichen „Märkten“ zu tun. Inmitten der prachtvollen Parkanlage mit dem eindrucksvollen Teich und der mittelalterlichen Burg wird dem Besucher ein ausgewähltes Warenangebot aus den Bereichen Genuss & Kulinarik, Haus & Garten, Mode & Schmuck sowie Kunst & Lebensart präsentiert. „Die Herbstpartie ist ein „Life-Style-Markt“. Es wird aber nicht das klassische Sortiment vorhanden sein. Trotzdem ist sicherlich für jeden etwas dabei. Wir haben Aussteller, die überwiegend hochwertige und vielfach auch handgearbeitete Stücke anbieten. Wir möchten und damit von den klassischen, ortsüblichen Märkten absetzen. Ich hoffe, dass an den Tagen rund 10000 Besucher „, so der Veranstalter, Reno Müller.

Shuttle-Service von der Innenstadt

Parkmöglichkeiten werden auf den Wiesen zwischen Burg Trips und dem Tripser Weg vorhanden sein. Ein Shuttle-Service ist eingerichtet. Parken können sie auf dem Kaufland-Parkplatz und dem Parkplatz des ehemaligen Rewe Geländes an der Haihover Straße. Von der Bus-Haltestelle an der Haihover Straße pendelt den ganzen Tag über ein Bus zur Veranstaltung an Burg Trips. Der Bus fährt im übrigen bei jedem Wetter

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.