Janice Orth stellt im Haus Basten aus – „Untitled – Mixed Media“

Geilenkirchen. Im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Geilenkirchen findet von Sonntag, 17. April bis Sonntag, 8. Mai die Ausstellung „Untitled – Mixed Media“, von Janice Orth, Erkelenz in der Städt. Galerie Haus Basten, Geilenkirchen, Konrad-Adenauer-Str. 118, Eingang Friedlandplatz, statt. Die Künstlerin wird einen Querschnitt ihres gesamten Schaffens präsentieren. Alltägliche Dinge und Situationen geben die Impulse für die eigene Bildfindung und Wahrnehmung. Die Ausstellung beinhaltet Inszenierungen und Fotografien ebenso wie Objekte und Malerei. Licht und Schatten spielen dabei eine große Rolle.

Biografie:
1955                In London geboren, private künstlerische Ausbildung. Weiterbildung bei Prof.

Helmut Hungerberg, Prof. Markus Lüpertz, Friedrich Dickgießer, Prof. Harald Fuchs

Seit 1993        Freischaffende Künstlerin

Seit 1998        Dozentin für Malen und Zeichnen der Volkshochschule des Kreises Heinsberg

1999                Aktives Mitglied der Künstlergruppe CANTHE Kunstverein e.V. Hückelhoven

2005                Mitglied im Berufsverband Bildende Künstler Aachen

2007                Mitglied im dreieck.triangle.driehoek – Förderverein kulturschaffender Frauen in
der Euregio Maas-Rhein e.V.

2008                Dozentin für hochbegabte Kinder

2010                Mitglied der Produzenten Galerie Dielämmer, Grevenbroich
Eigenes Atelier in Erkelenz, Buch- und Kalender Illustration

Janice Orth aus Erkelenz stellt seit Jahren im In- und Ausland aus und beteiligt sich an überregionalen Projekten.

Bisherige Einzelausstellungen:
1997                „Mensch und Raum“, Burg Wegberg
2001/02           Wanderausstellung der Auftragsarbeit (Kalender) für die Volksbanken des
Kreises Heinsberg
2003                Kunstverein Erkelenz e.V., Erkelenz
2004                „Mensch und Raum“, Schloss Zweibrüggen, Übach-Palenberg
2007                Galerie „Alte Lateinschule“, Viersen
2009                Tageskunst“ Haus Spieß, Stadt Erkelenz
2010                Tageskunst ‚wochenweise‘, Galerie BBK Aachen
2010                Kunsttour Heinsberg, Kunsttour Maastricht(NL), KUKUK Raeren(B)

Ausstellungseröffnung: Sonntag, 17. April 2011, 11 Uhr

Öffnungszeiten:

Donnerstag                  16-20 Uhr

Samstag, Sonntag       14-18 Uhr

An Feiertagen bleibt die Galerie geschlossen. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.