Guido Peters neuer Ortsvorsteher

Geilenkirchen. Um einige Personalien ging es in der Geilenkirchener Ratssitzung. Neben einer Umbildung des Jugendhilfeausschusses und der Neubildung des Rechnungsprüfungsausschusses (Vorsitz Hans Kohnen, CDU) wurde Guido Peters zum neuen Ortsvorsteher für den Bereich Hoven, Kogenbroich, Kraudorf und Nirm gewählt. Gegen die Wahl sprach sich Rainer Jansen für die Grünen aus und betonte dabei, dass sich diese Haltung nicht gegen die Person des Ortsvorstehers richte. Vielmehr seien die Grünen nach wie vor grundsätzlich gegen die Installation von Ortsvorstehern. Die jährlich 20.000 Euro im Haushalt könne man sinnvoller nutzen. (mh)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.