Informationsabend zur Einschulung an der Realschule Übach-Palenberg – Tag der offenen Tür

Übach-Palenberg. Am Mittwoch, 5. Dezember um 18.30 Uhr erhalten interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte in der Realschule Übach-Palenberg Einblick in die Bildungsarbeit an dieser Schulform. Es wird viele Informationen zu den Anforderungen und Erwartungen an die zukünftigen Realschüler geben. Aber vor allem geht es um die Möglichkeiten, die den Kindern und Jugendlichen offen stehen, wenn sie sich an der Realschule anmelden. In Klasse 6 gibt es die erste Wahl, um sich für eine zweite Fremdsprache, Französisch oder Niederländisch, zu entscheiden. Ab Klasse 7 erfolgt eine weitere Differenzierung nach Neigungsschwerpunkten, fremdsprachlich, technisch oder sozialwissenschaftlich. Am Ende erreichen die Abgänger der Realschule den Mittleren Bildungsabschluss, die Fachoberschulreife. Fast die Hälfte der Absolventen erhält dabei jährlich zusätzlich den Qualifikationsvermerk, mit dem sie sich an einem Gymnasium oder der Gesamtschule anmelden können, um das Abitur zu machen.

Am Samstag, den 8. Dezember zwischen 9 bis 12.30 Uhr können dann die Kinder aus dem vierten Schuljahr der Grundschulen selbst mit ihren Familien die Realschule entdecken. Es gibt Gelegenheit, Unterrichtsstunden zu beobachten oder – vor allem in den Fachräumen – selbst an Unterrichtsversuchen teilzunehmen. Unterschiedliche Projekte, Arbeitsgemeinschaften und Schülerinitiativen stellen sich vor. Der Förderverein und engagierte Eltern sorgen mit Waffeln und Kaffee für das leibliche Wohl und beantworten Fragen der Eltern, die vielleicht zukünftig für ihre eigenen Kinder an der Realschule mitarbeiten möchten.

Nach beiden Veranstaltungen können Eltern und Erziehungsberechtigte noch weitere persönliche Termine zur Beratung bei der Schulleitung ausmachen, um noch offene Fragen für ihr eigenes Kind zu klären, z.B. besonderen Förderbedarf oder eine nur eingeschränkte Realschulempfehlung. Damit sollte es dann möglich sein, bei der Schulanmeldung ab dem 25. Februar 2019 eine sichere und gute Entscheidung für die zukünftigen Fünftklässler zu treffen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.