Unterwegs für die Stadt Geilenkirchen – Bürgermeister Schmitz trifft NRW-Ministerin – Gewerbegebiete im Fokus

BM Schmitz mit Ministerin Ina Scharrenbach und Fritz Rötting von der IHK Aachen.

München/Geilenkirchen. Bürgermeister Georg Schmitz reiste kürzlich zur Expo Real Immobilien-Messe nach München. Die Messe zählt zur größten B2B-Fachmesse in Europa bietet auch den Ländern die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit möglichen Großinvestoren. Da die Stadt Geilenkirchen als eine der wenigen Städte in NRW noch über Gewerbeflächen für Großinvestoren verfügt, macht sich der BM auf in den Süden. Dort traf er neben zahlreichen Bürgermeisterkollegen auch die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Ina Scharrenbach. „Es waren gute und wichtige Gespräche, die ich dort geführt habe. Man wird sehen, wie schnell wir unsere Gewerbegebiete mit Leben füllen können“, so Schmitz nach seiner Rückkehr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.