„Frieden für Syrien – Stoppt Terror gegen Zivilbevölkerung“ – Mahnwache in Geilenkirchen

Mahnwache in Geilenkirchen. Foto:Kurt Sikora

Geilenkirchen. „Jeden Abend hören wir Kriegsnachrichten und fühlen uns hilflos. Wir konnten es nicht ertragen, dass nun fast drei Millionen Menschen in Idlib  mit öffentlicher Ansage unter Feuer genommen und mit Kriegsgräueln überzogen werden sollen – darunter mehr als eine Million Kinder“, begrüßte Jürgen Benden  alle, die auf den Geilenkirchener Markt zur Mahnwache gegen den Krieg gekommen waren. „Wir haben ganz bewusst als Privatpersonen eingeladen, weil das  himmelschreiende Leid der kriegsgeplagten  Menschen Anlass für alle mitfühlenden Menschen sein muss, sich an die Seite der Opfer zu stellen ,“ erklärte er die von ihm und Christa Nickels  kurzfristig ergriffene Initiative. Christa Nickels zeigte sich dankbar dafür, dass rund 100 Menschen dem kurzfristigen  Aufruf gefolgt waren, darunter auch Vertreter von kirchlichen Organisationen, Flüchtlingsinitiativen und Parteien – aber überwiegend Menschen wie „ich und du“. Sie erinnerte daran, dass in unserer Demokratie alle die Möglichkeit haben, sich laut und deutlich für Frieden einzusetzen und an die Erfolge der weltweiten Friedensbewegung in den 1980-iger Jahren.  Etliche Teilnehmende ergriffen das Wort und bekundeten, dass auch sie es nicht mehr ertragen könnten, tatenlos jeden Tag in den Nachrichten die Fotos der geschundenen Zivilbevölkerung anzusehen. Dass sie empört seien darüber, dass immerzu von „Vermeidung von Fluchtursachen“ geredet werde, nun aber in Idlib erneut eine intakte Region zusammengeschossen und die Menschen dort als Manövriermasse für machtpolitische Interessen niedergebombt werden sollen. Sie äußerten die Hoffnung,, dass „überall in Deutschland Menschen für den Frieden aufstehen sollten, wenn es möglich ist, dass in unserer kleinen Stadt Geilenkirchen kurzfristig 100 Menschen zusammenkommen.“

Nach einer Schweigeminute um 12 Uhr gingen die Leute auseinander – überzeugt davon, dass diese Aktion keine Eintagsfliege sein wird.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.