Zeugen nach Verkehrsunfall in Geilenkirchen gesucht

Geilenkirchen. Nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 56 sucht die Polizei Zeugen. Ein 19-jähriger Mann aus Übach-Palenberg fuhr am Freitag, 31. August, gegen 11.30 Uhr mit seinem Pkw Seat auf der Bundesstraße aus Richtung Alsdorf in Richtung Heinsberg. In einer langgezogenen Kurve kam ihm auf seiner Fahrspur ein weißer Pkw Audi Coupé entgegen. Dieser überholte einen Lkw, der seinerseits auf der Überholspur für den Gegenverkehr fuhr. Der junge Mann musste daraufhin so stark bremsen, dass er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und gegen die rechte Leitplanke prallte. Der Fahrer des Audi hielt jedoch nicht an fuhr in Richtung Übach-Palenberg davon. Der Fahrer des weißen Audi Coupé sowie Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.