Konzert im Bürgertreff Geilenkirchen

Geilenkirchen. Im Bürgertreff Geilenkirchen, Gerbergasse 23 und Eingang Friedlandplatz 6, finde am Dienstag, 11. September ab 19 Uhr, ein Konzert der Interpretin Simone, begleitet von den Gitarristen Thomas Sefzick und Ralf Simons, statt. Sie bietet ein Repertoire von sanften Balladen bis hin zu schnellen Rhythmen in portugiesischer und deutscher Sprache.

Simone wurde in Salvador, Brasilien, geboren. Seit 1999 lebt sie in Deutschland, ist verheiratet und Mutter einer Tochter. Bereits früh in ihrem Leben wurde die Musik ein wichtiges Element für Simone. Mit einem befreundeten Musiker brachte sie ihre Melodien und Texte auf Papier. Ihr erstes Lied nahm Simone 2011 auf. In den Jahren danach folgten Konzerte in verschiedenen Gemeinden. 2017 entstand ihr erstes Album mit deutschsprachigen und portugiesischen Titeln. Die Möglichkeit, sich musikalisch auszudrücken, gibt ihr das Gefühl von Freiheit.

Der Eintritt ist frei. Es werden alkoholfreie Getränke und Knabbereien angeboten, und wie immer im Bürgertreff, wer kann, spendet gerne reichlich.

Der Bürgertreff ist in 2 Minuten vom Bahnhof und Bushof der Stadt Geilenkirchen zu erreichen. Parkmöglichkeiten gibt es am Bahnhof (2 Minuten Fußweg), auf der Konrad-Adenauer-Straße (2 Minuten Fußweg) oder auf dem Friedlandplatz am barrierefreien Eingang zum Bürgertreff.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.