Im Parkhaus hinter dem Rathaus mit Drogen erwischt

Geilenkirchen. In der letzten  Woche wurde in Geilenkirchen im Parkhaus am Markt im Rahmen einer Jugendschutzkontrolle ein 17-Jähriger aus Gangelt überprüft. Dabei stellten die Beamten des Ordnungsamtes eine kleinere Menge Marihuana sicher.  Den Jugendlichen erwartet nun ein entsprechendes Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das  Betäubungsmittelgesetz durch die Polizei. Er wurde anschließend dem städtischen Jugendamt übergeben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.