Geilenkirchener Ordnungsamt findet erneut Drogen bei Schülern – Kontrollen in den nächsten Wochen

Geilenkirchen. Am Mittwochmorgen wurden im Bereich der Feldstraße an einem Spielplatz mehrere Schülerinnen und Schüler aus Übach-Palenberg und Heinsberg im Rahmen einer Jugendschutzkontrolle beim Konsum von Marihuana angetroffen. Bei der Kontrolle wurden bei einem 19-Jährigen aus dem benachbarten Übach-Palenberg mehrere Tütchen mit Marihuana gefunden. Den Schüler des Berufskollegs erwartet nun ein entsprechendes Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das  Betäubungsmittelgesetz. Alle Betroffenen wurden der Schule zugeführt. In den nächsten Wochen sind erneute gemeinsame Kontrollen mit der Polizei geplant.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*