Wir nehmen Abschied von Christiane Kirschbaum – Als Redaktionsleitung von Beginn an dabei

Geilenkirchen. Am heutigen Montag mussten wir von Christiane Kirschbaum Abschied nehmen. Sie hat den Kampf gegen eine schlimme Krankheit verloren. Von Beginn an war sie als Redaktionsleitung im Team von geilenkirchen-lokal.de dabei. In Geilenkirchen half sie vor allem durch ihre stets guten Fotos und Berichte beim Aufbau unserer „Nachrichten aus dem Kreis“. Christiane hat in dieser Zeit viel Energie in www.geilenkirchen-lokal.de investiert.  Im Ortsteil Bauchem engagiete sie sich in zahlreichen Ortsvereinen und übernahm auch Verantwortung für viele Bauchemer Feste. Sie wird uns fehlen!

6 Kommentare zu Wir nehmen Abschied von Christiane Kirschbaum – Als Redaktionsleitung von Beginn an dabei

  1. Christiane war ein liebevoller, lustiger und hilfsbereiter Mensch. Mit ihr geht ein Stück Bauchem verloren.

  2. ๐ŸŒน๐ŸŒน๐ŸŒน๐ŸŒน Liebe Christiane, ein letzter Gruß von uns. Du wirst hier in Bauchem allen fehlen.

  3. Niemals geht man so ganz, denn immer sind irgendwo Spuren, Bilder und Augenblicke, die an Dich erinnern. Schön das ich Dich Kennenlernen durfte. Ein letzter Gruß von mir und Deiner Familie mein Beileid. Karin

  4. Schon wieder hat uns ein liebevoller Mensch verlassen. Der Familie herzliches Beileid und viel Kraft.

  5. โ€žWer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.โ€œ

    Eine wundervolle, lebenslustig und kreative Frau ist nicht mehr bei uns. Das macht mich sehr traurig. Leider war es mir nicht vergönnt diese begeisterungsfähige und positiv kritische Frau länger auf ihrem Weg zu begleiten. Ich wünsche uns mehr solche Menschen, die andere motivieren sich um andere zu bemühen damit es Allen besser geht. Ich trauere mit der Familie und wünsche Ihr viel Kraft und gegenseitigen Beistand für die vor Ihnen liegende schwere Zeit.

    PS: Liebe Christiane, ich habe nur von Dir gelernt…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*