Training mit dem Flexi Bar – Neuer Kurs beim ATV

Geilenkirchen. Es ist mal wieder so weit: Zum Frühjahr wurden Vorsätze gefasst und nun wollen Sie etwas für Ihren Körper tun. Ihnen fehlt aber die Idee? Einige Versuche haben Sie ja schon gestartet, um in Form zukommen, nur leider ohne Erfolg, Sie planen den Neu-Einstieg in ein sportliches Leben oder wollen etwas Neues ausprobieren? Dann sind Sie in dem neuen Kurs des ATV Geilenkirchen genau richtig! Der ATV will Menschen ansprechen, die nicht nur sportliche Aktivitäten suchen, sondern auch diejenigen, die körperliche Beschwerden haben, zum Beispiel im Schulter- und Nackenbereich, im Bereich der Lendenwirbel und Hüfte, die unter Verspannungen leiden.

Der Flexi Bar, auch als Schwing-Stab bekannt, ist aus Glasfaser hergestellt und dient in dem Kurs als Hilfsmittel für das umfangreiche Trainingsprogramm für Männer und Frauen. Das Training ist als komplexes Ganzkörpertraining aufgebaut, es sollen koordinative Fähigkeiten verbessert werden, weiterhin werden Balance, Flexibilität, Stabilität, Kraft und Ausdauer gestärkt. Ziel des Trainings sind eine Verbesserung der Haltung, eine gestärkte Rumpfmuskulatur sowie eine Stärkung der Rückenmuskulatur. Das moderne Training ist sehr vielseitig, anspruchsvoll und vermeidet einseitige Übungen. Nur so können beste Ergebnisse erzielt und die gesamte Tiefenmuskulatur erreicht werden.

Der Kurs beginnt am Dienstag, 17. April um 16.30 Uhr in der Sporthalle der Realschule Geilenkirchen am Gillesweg. Der Kurs umfasst zehn Übungseinheiten von jeweils 60 Minuten Dauer. Die Kursgebühr beträgt 50 Euro. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 02451-1063 entgegengenommen oder sind auch per E-Mail an Abtl.Sport@atvgeilenkirchen.de möglich. Weitere Informationen auf www.atvgeilenkirchen.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*