Schwerer Unfall – 23-Jähriger auf Bundesstraße 56 tödlich verunglückt

© : dmp /// Heute Freitag 29. Dezember 2017 2017-12-29; Tšdliche Unfall Ausfahrt Tavernen geilenkirchen Fahrer Ex

Geilenkirchen.  Auf der Bundesstraße 56, in Höhe der Abfahrt zur Ortschaft Teveren, ereignete sich am Freitag (29. Dezember), gegen 6.40 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Mann aus Heinsberg fuhr mit seinem Pkw BMW auf der Bundesstraße in Richtung Aldenhoven. Zwischen den Anschlussstellen Gillrath und Teveren überholte er mit seinem Pkw einen vorausfahrenden Lkw. Dabei verlor er, vermutlich aufgrund der Witterungsverhältnisse, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Durch den Aufprall erlitt der junge Mann so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle komplett gesperrt. Das Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg bittet Zeugen des Unfalls, sich unter Telefon 02452 920 0, zu melden. 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*