Bei Alleinunfall schwer verletzt

Übach-Palenberg-Siepenbusch. Eine 19-jährige Frau aus Wassenberg wurde am Donnerstag (16. November) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Sie war mit ihrem Pkw Ford Focus auf der Siepenbuschstraße aus Richtung Scherpenseel kommend in Richtung Teveren unterwegs. Aus bislang nicht geklärter Ursache, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Ihr Fahrzeug prallte gegen einen Baum am Fahrbahnrand. Durch den Aufprall zog sich die junge Frau schwere Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen zum Krankenhaus gebracht und verblieb dort stationär. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern weiter an.