Robert Freiberg mit „Lichtung“ im Haus Basten

Geilenkirchen. Im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Geilenkirchen findet vom 12.11. bis zum 3.12. die Ausstellung „Lichtung“ mit Bildern von Dr. Robert Freiberg in der Städt. Galerie Haus Basten, Konrad-Adenauer-Str. 118, Eingang Friedlandplatz in Geilenkirchen statt.
Robert Freiberg ist gebürtiger Geilenkirchener und lebt heute in München. Seit seiner ersten Ausstellung am 7. Januar 1987 in Geilenkirchen sind 30 Jahre vergangen. Seine damalige Betrachtungsweise beschrieb Robert Lauscher mit dem Titel „Griff ins Alltagsleben, die Tiefe in der Realität“ in der Geilenkirchener Volks-zeitung. Nutzen Sie die Gelegenheit und erleben Sie den Künstler mit einer einmaligen Ausstellung heute, 30 Jahre später, im Haus Basten.
Zur Ausstellungseröffnung am 12.11. um 11:00 Uhr sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Die Einführung in die Ausstellung übernimmt die Kunsthistorikerin Alexandra Simon-Tönges.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*