Neue Version des Interaktiven Stadtplans ist online

Geilenkirchen. Seit einigen Wochen ist der aktualisierte interaktive Stadtplan über die städtische Homepage www.geilenkirchen.de erreichbar. Selbstverständlich basiert der Stadtplan auf den neuesten zur Verfügung stehenden Daten und ist daher topaktuell. Der interaktive Stadtplan ist in Zusammenarbeit mit der Firma Bender Verlags GmbH und der Stadtverwaltung Geilenkirchen mit Beteiligung einiger örtlicher Partner aus Gewerbe und Handel entstanden.
Die Realisierung dieses Projektes war nur dadurch gewährleistet, weil der Online-Stadtplan ausschließlich über Werbeanzeigen finanziert wird. Mit dem Bender-Verlag arbeitet die Stadtverwaltung schon zum wiederholten Mal erfolgreich zusammen. Auch diesmal wurde neben der deutschen eine englischsprachige Version realisiert.
Neu ist diesmal das innovative Informationssystem map ONE. Damit steht der Stadtplan über eine App auch für mobile Endgeräte in einer komfortablen Version immer aktuell zur Verfügung. Die App findet man in den gängigen Stores unter dem Stichwort „Geilenkirchen“ kostenlos zum Herunterladen.
Mit nur wenigen Mausklicks erhält man zahlreiche Informationen zur Stadt mit ihren örtlichen Gegebenheiten. Dieser Service bietet den informationssuchenden Bürgern die Möglichkeit, sich in der Stadt schnell zurechtzufinden und Orientierung zu erhalten. Alle öffentlichen Einrichtungen, Straßen, Gewerbegebiete, Spielplätze u.v.m., aber auch touristisch Sehenswertes und sportliche Einrichtungen für die Freizeitgestaltung sind in einem ansprechenden System mit Bildern und Kontaktdaten zusammengestellt und vereint aufrufbar.
Über einen eingeräumten Redaktionszugang für Stadtverwaltung und Werbepartner besteht die Möglichkeit, die abgelegten Daten immer auf den aktuellen Stand zu halten. Mit der Option, die abgelegten Informationen mit Bildern, Bild- und Tondateien zu illustrieren, Aktionsfelder für anstehende Events zu schalten, vermittelt der interaktive Stadtplan einen lebendigen Eindruck. Es stehen verschiedenste weitere Nutzungsmöglichkeiten zur Verfügung wie z. B. eine Verabredung an einem bestimmten Treffpunkt direkt aus dem Plan heraus.
Bei Fragen oder Anregungen steht die Mitarbeiterin des Hauptamtes, Monika Savelsberg unter 02451 629120 oder monika.savelsberg@geilenkirchen.de zur Verfügung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*