Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall in Übach-Palenberg

Übach-Palenberg. Am 2. August (Mittwoch), gegen 11.45 Uhr,  ereignete sich an der Kapellenstraße ein Verkehrsunfall. Eine 54-jährige Frau aus Übach-Palenberg parkte ihren schwarzen Pkw Ford Fiesta in unmittelbarer Nähe zur dortigen Filiale der Post. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, wurde sie von einer Passantin darauf aufmerksam gemacht, dass zwischenzeitlich ihr Fahrzeug bei einem Verkehrsunfall beschädigt wurde. Die Frau beobachtete, dass ein silberner Pkw BMW beim Ausparken gegen den Pkw Ford Fiesta gestoßen sei und hierbei den Wagen beschädigt habe. Die Fahrerin des BMW fuhr nach dem Unfall davon, ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern. Bei der Fahrerin handelte es sich um eine ältere Dame. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei die Fahrerin des BMW sowie weitere Zeugen, die Angaben zu diesem Verkehrsunfall machen können. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg entgegen, Telefon 02452 920 0.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*