ATV bietet Hatha-Yoga an

Geilenkirchen. Ziel des Hatha-Yoga ist es, durch spezielle individuelle Körperübungen eine spürbare Verbesserung der Beweglichkeit der Wirbelsäule, der Muskeln, Sehnen und Gelenke zu erreichen. Mit dieser Verbesserung des körperlichen Empfindens geht durch die gezielt eingesetzten Atemtechniken eine Intensivierung der geistigen Aufmerksamkeit einher, was zu einer Beruhigung des Geistes führt. Yoga verhilft auch mit Hilfe der Vital- und Konzentrationspunkte die in uns liegende Harmonie zu finden und Stressreaktionen positiv zu beeinflussen und abzubauen.

Diese Ausgeglichenheit zu erreichen ist nur unter guter Anleitung, wie sie der ATV Geilenkirchen mit der Dozentin Jutta Ullrich anbietet, möglich. Der nächste Hatha-Yoga Kurs des ATV beginnt am Montag, dem 23. Mai um 16 Uhr in der Sporthalle der Katholischen Grundschule in Geilenkirchen. Durch die individuelle Gestaltung des Hatha-Yoga Kurses durch Jutta Ulrich ist der Kurs für alle Altersgruppen geeignet, besondere Anforderungen an die körperliche Vitalität werden nicht vorausgesetzt. Für die Yoga-Praxis werden eine Decke oder großes Handtuch, warme Socken und sportliche Kleidung benötigt.

Der Kurs findet in 10 Einheiten  jeweils montags von 16 bis 17.30 Uhr in der Katholischen Grundschule in der Brucknerstraße unter der Leitung von Jutta Ullrich statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 30.- Euro, eine Anmeldung zum Kurs ist erforderlich. Kontakt: Tel.: 02451/1063, E-Mail: r.r.carduck@gmx.de Informationen auch unter www.atvgeilenkirchen.de